Mursi, der neue ägyptische Pharao

Time-Magazin: Person des Jahres 2010 - wer wird es 2012?

Mursi, der neue ägyptische Pharao und altgediente Muslimbruder (seit 1977), der sich gerade in seinem Land mit allumfassenden Vollmachten gottgleich über das Gesetz gestellt hat, ist Transatlantiker – im Grunde hätte man sich es denken können – er ist damit vermutlich “unser Mann in Kairo”.

Sein transatlantischer Reisehintergrund begann nach Abschluss des Studiums in Metallurgie 1978. Mohammed Mursi ging  in die USA und hängte ein Promotionsstudium an der Universität von Südkalifornien dran. Es folgte eine Dozentur in Kairo und an der California State University in Northridge.

Während Mursi also an einer renommierten US-Universität einen Lehrauftrag erhielt, übersetzte seine Frau derweil religiöse Texte in einem Hostel für amerikanische Frauen, die zum Islam konvertieren wollten. Seine Frau und Cousine Naglaa Ali Mahmoud war ihm, von den Eltern arrangiert, bereits 16-jährig angetraut worden.

Erst 1985 kehrte er als Professor nach Kairo zurück, zwei seiner fünf Kinder wurden in den USA geboren und sind somit US-Staatsbürger. Nach seiner Rückkehr aus den USA folgte sein rascher Aufstieg in der Muslimbruderschaft.

Soweit geht die offizielle Version, die ich bisher völlig übersehen hatte. Mir wurden Mursis transatlantische Bezüge bewusst durch das Time-Magazin, das bekanntlich jedes Jahr eine “Person der Jahres” wählt. Das Voting führt momentan Mohammed Mursi an, seine Beliebtheit in den USA-Medien ist also offensichtlich enorm, und man nimmt ihm dort kein bisschen übel, das er sich nunmehr zum autokratischen Herrscher gemausert hat, gegen den nahezu täglich wütende Proteste auf dem Tahir-Platz in Kairo stattfinden.

Auf Position 3 gesetzt ist ein Mann, für den ich “gevotet” habe, da ich mich der Meinung des US-Justizministers (siehe mein Blogbeitrag hierzu) anschließe. Es wäre doch zu schön, sollte das Bild dieses Mannes auf dem Time-Cover prangen müssen, nach all dem, was man seinem Land angetan hat bzw. noch antut.

Hier für die “Person des Jahres 2012″ voten!

— Anzeigen —



Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen