Mit ‘Conspiracy and Governance’ getaggte Artikel

Julian Assange, Wikileaks: Sein Manifest “Conspiracy as Governance” auf Deutsch

Montag, 13. Dezember 2010
Julian Assange in jüngeren Jahren;

Julian Assange in jüngeren Jahren (Quelle: archivierter Blog v. 22.11.2006). "Diese Augen. Alle rosafarbenen Bänder der Welt können sie nicht verstecken."

In die aktuelle Debatte um Wikileaks und deren Chef Assange möchte ich mich nicht einmischen: Ich hatte noch keine Zeit, tausende von geleakten Seiten zu lesen. Mit den aktuellen Sex-Vorwürfen gegen den Wikileaks-Gründer werde ich mich erst gar nicht auseinandersetzen – die kommen bei mir direkt in die Tonne für Restmüll. Ich wollte vielmehr wissen: Wo kommt dieser Mann her, was bewegt ihn?

Abgesehen von einem ersten Überblick, den man sich über das Internet holt, fand ich es merkwürdig, dass Assanges Manifest “Conspiracy als Governance”, zu Deutsch etwa “Verschwörung als Regierungsform”, nicht auf Deutsch zu finden ist. Diese Schrift ist fundamental für das Verständnis des Aktivisten-Philosophen. Sie entstand 2006 in zwei Versionen, die beide im Netz zu finden sind. Es handelt sich jedoch im Prinzip um dasselbe Manifest. “Conspiracy as Governance” (Verschwörung als Regierungsform) und “State and Terrorist Conspiracies” (Terroristische und Staatsverschwörungen).

Ich stelle eine Gesamtversion aus beiden Texten weiter unten auf Deutsch ein. (weiterlesen…)